Informationen zur Moderatorbewerbung

  • Moderator-Voraussetzungen:


    Dies sind die offiziellen Voraussetzungen um sich als Moderator zu bewerben. Diese Voraussetzungen müssen erfüllt sein um mit einer Annahme deiner Bewerbung rechnen zu können. Selbst die Einhaltung aller Punkte entscheidet noch nicht über das Ergebnis der Bewerbung. Sollte ein Spieler sich trotz Nicht-Erfüllung dennoch bewerben, so sind alle seine späteren Bewerbungen (sobald er die Punkte dann erreicht hat) davon beeinträchtigt und werfen ein negatives Bild auf den Bewerber. Bei Falschaussagen/kopierten Bewerbungen wird eine Bewerbungssperre verhängt.



    Anforderungen an den Bewerber:

    • Du solltest mindestens 14 Jahre alt sein.
    • Du musst eine gewisse geistige Reife haben.
    • Du solltest in naher Vergangenheit nicht negativ auf dem Server/im Team aufgefallen sein.
    • Du musst ein gutes & funktionierendes Mikrofon/Headset besitzen.
    • Du solltest etwas Erfahrung im Bereich Moderation mitbringen.
    • Du bist aktiv auf auf dem Server, im Forum und im Discord.
    • Du kennst dich größtenteils mit BedRush aus.
    • Du bist eine neutrale und objektive Person.
    • Deine Rechtschreibung & Grammatik ist gut.
    • Du bist in Besitz eines Minecraft-Premiumaccounts.
    • Du kannst Entbannungen schnell und gut bearbeiten.


    Anforderungen an die Bewerbung:

    • Deine Rechtschreibung & Grammatik ist gut.
    • Der Inhalt ist überzeugend & vollständig sein.
    • Die Bewerbung hat eine gute Struktur.
    • Die Länge deiner Bewerbung sollte mindestens 200 Wörter betragen.

    Sollte deine Bewerbung abgelehnt werden, ist es nicht unsere Pflicht hierfür eine detaillierte Begründung abzugeben. Bei abgelehnter Bewerbung ist eine erneute Bewerbung erst nach 2 Wochen gestattet. Nach einem Austritt aus dem Team dürft ihr euch ebenfalls frühestens nach einem Monat erneut bewerben.


    Reihenfolge: Bewerbung schreiben - Geduldig auf eine Antwort warten - Ablehnung akzeptieren oder Bewerbungsgespräch führen - Geduldig auf die Entscheidung warten - Ablehnung/Annahme akzeptieren.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!